Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Keuschhhaltung > Ich habe es getan

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2015, 20:33
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard Verschlossen von meiner Keyholderin

Hallo liebes Forum,

heute wurde ich wieder verschlossen. Die Schlüssel hat meine Frau sofort an sich genommen. Ich weiss nicht, wie es euch ergeht, aber der Moment wo sie mir befiehlt, dass ich den Peniskäfig tragen soll, genau dieser Moment erregt mich unbeschreiblich. Mein Schwanz wird dadurch extrem hart und steif, ich habe über knapp 20 Minuten richtig Mühe, in den Käfig zu kommen.

Am Freitag Abend hatten wir den letzten gemeinsamen Orgasmus. Seither hatte ich nicht gewichst. Der Gedanke, dass sie mir einen Verschluss anweist hatte mich bis vor Stunden auch noch geil gemacht. Doch mit dem Abgeben der Schlüssel will ich jetzt aber nur noch eines: Ficken, ficken und ficken! Einen Orgasmus um den anderen erleben, jetzt SOFORT! !

Und ich kann nicht! Genau das zu wissen, macht mich noch geiler, von Sekunde zu Sekunde. Es ist ein sehr schönes Spiel!

Hoffentlich befreit sie mich bald. ..

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.07.2015, 04:53
Benutzerbild von Sklave Stubsi
Sklave Stubsi Sklave Stubsi ist offline
Stammuser
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Nahe Limburg/Lahn
Beiträge: 120
Standard

Na, hoffentlich lässt sie dich noch 14Tage schmoren-glaub mir, danach siehst du die Welt und deine angebetete ganz anders-vor allem, betest du sie dann wirklich an, weil sie deine Herrin sein wird, die über deinen Schwanz bestimmt...

Geändert von Sklave Stubsi (08.07.2015 um 04:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.07.2015, 20:43
Eidechse Eidechse ist offline
User
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: In der Nähe von Wien
Beiträge: 14
Standard

Ein paar Tage wirst du schon aushalten...!
Und das Jammern passt doch nicht zu dir, oder?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2015, 05:40
Benutzerbild von Weana
Weana Weana ist offline
Keuschheitssklave
 
Registriert seit: 22.09.2013
Ort: Vienna
Beiträge: 211
Standard

b74pk da geht es dir eh noch gut, wenn deine Herrin dich so viel raus lässt und GV haben darfst.

Meine Lady ist gerade im Wechsel und hat sehr selten Lust. Heuer hatte ich erst einmal GV.
Gelegentlich machte sie auf und ich durfte wichsen eine Nacht lang, das nutzte ich und machte es 3-5 mal.
Nur diese Aufschlüsse werden immer seltener. Jetzt bin ich 38 Tage 24/7 verschlossen, und verschlossen heißt bei meiner Lady da wird die Reinigung und Hygiene im geschlossenen Zustand durchgeführt.
Wenn ich richtig spitz bin, schaffe ich sogar einen Orgasmus in KG, das meine Lady weis, ist aber nicht wirklich so toll. Es ist mehr so ein Druck ablassen und nicht wirklich befriedigend.
Natürlich will ich mehr raus und frage ob sie mich aufschließt, aber die letzte Zeit kommt immer ein nein und wenn ich frage warum nicht, bekomm ich zu Antwort, du brauchst das.
Naja meine Lady wird es besser wissen, was gut ist für mich.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.07.2015, 10:12
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard

Wow, du wirst sehr streng behandelt.
Wir haben im Normalfall 2 bis 3 Mal in der Woche wunderbaren Sex.

Zu mir:
Diesmal bin ich immer noch verschlossen, jedoch hatten wir am Dienstag und am Mittwoch gefickt und an beiden Tagen den Orgasmus genossen!

Gestern wurde ich geöffnet und durfte mit ganz zärtlich Streicheleinheiten meine Frau zum klitoralen Megaorgasmus bringen. Danach hat sie mich oral und mit der Hand über einen Zeitraum von 2,5 Stunden immer bis kurz vor meinem Orgasmus stimuliert. Dann küsste sie mich und hatte gemeint, wir machen vielleicht morgen weiter. Nach dem Rückgang der Erektion musste ich wieder zurück in meinen Käfig.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie geil ich im Moment bin!!! Ein Wahnsinn!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wp_ss_20150711_0001.jpg (14,8 KB, 31x aufgerufen)

Geändert von b74pk (11.07.2015 um 08:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.07.2015, 23:09
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard

Gestern war meine Frau zu müde, es lief überhaupt nichts mehr. Zuvor waren wir auswärts und ich hatte etwas zu viel getrunken. In meinem Leichtsinn hatte ich erwähnt, dass es geil wäre, erst im August wieder einen Orgasmus zu erleben.
Heute nach dem Reinigungsaufschluss fing sie an meine Eier zu kraulen. Mein Schwanz richtete sich sofort auf und ich wurde von einer auf die anderen Sekunde richtig geil.
Sie spielte mit meinem Schwanz ganz zärtlich und gab sich Mühe, ihn ganz wenig und nur ganz sanft zu berühren.
Als ich zu sabbern begann, aber noch vor dem Auslaufen meinte sie: "Ich bin noch übersättigt vom letzten Orgasmus und du brauchst jetzt keinen. Schaue zu, dass dein Schwanz wieder klein wird und versperre ihn in den Käfig!"
Dann legte sie ihren Kopf auf meinen Bauch und küsste mich am Schambein. Jetzt liege ich da in Geilheit und darf/kann nicht wichsen oder ficken.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.07.2015, 06:54
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard

Wieder einen Tag im Käfig verbracht. Heute ist es der vierte Tag! Gestern nach dem Reinigungsaufschluss hat meine Frau einfach meinen Schwanz mit der Hand genommen und völlig still gehalten. Sofort wurde er steif. Ich habe normalerweise überhaupt keine Probleme mit einer Erektion, aber eine Minute dauert das meist schon. Diesmal: 2 Sekunden. Sie hielt ihn einfach nur in ihrer Hand und meinte: "Wenn das immer so schnell gehen würde!"

Dann spielte sie ein wenig und ich musste wieder in den Peniskäfig. Sie versperrte das Schloss, nahm sich den Schlüssel und sagte: "Danke, jetzt bin ich zufrieden!"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.07.2015, 22:06
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard

Hallo an alle,

in Geilheit, verschlossen und ohne Orgasmus gehe ich jetzt schlafen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2015, 07:46
Benutzerbild von b74pk
b74pk b74pk ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Linz
Beiträge: 118
Standard

Eine Woche später bin ich immer noch verschlossen!!!
Heute Abend gibt es eventuell eine Öffnung...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.07.2015, 17:08
Benutzerbild von goddess of chastity
goddess of chastity goddess of chastity ist offline
Eheherrin
 
Registriert seit: 21.01.2010
Ort: Halle
Beiträge: 364
Standard

Zitat:
Zitat von b74pk Beitrag anzeigen
Eine Woche später bin ich immer noch verschlossen!!!
Heute Abend gibt es eventuell eine Öffnung...
Hoffen und harren.......... So ist es gut
__________________
Ich steigere Sehnsüchte bis zur gefühlten Unerreichbarkeit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.