Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Vorstellungen > Keusche Männer - Altes Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.11.2010, 10:43
jigoro jigoro ist offline
User
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
Idee KG-Piercingträger stellt sich vor

Hallo Zusammen,
Ich bin Jigoro, bin regelmäßig für 2-4 Wochen mit einem Schloss durch die Vorhaut verschlossen und möchte hier gerne ein paar Ideen sammeln um die keuschen Phasen weiter auszudehnen...

Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2010, 21:33
Goettin-Valentina Goettin-Valentina ist offline
User
 
Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 8
Standard

Herzlich Willkommen!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.11.2010, 22:00
jigoro jigoro ist offline
User
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
Standard

Dankeschön Muss mich erstmal etwas orientieren, aber stelle fest, dass ich als Gepiercter zu einer Minderheit gehöre Noch dazu ein Sklave, der es nicht einsieht für seine Lust Vermögen zu überschreiben... Frag mich schon ein wenig ob ich hier richtig bin... *g*
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.11.2010, 23:26
Goettin-Valentina Goettin-Valentina ist offline
User
 
Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 8
Standard

Es gibt auch andere Gesten...mit Geld kann man schließlich nicht alles kaufen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.11.2010, 23:30
jigoro jigoro ist offline
User
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
Standard

Denk ich auch, aber 95% der Damen hier scheinen es auf Geld zu reduzieren - Leider.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.11.2010, 23:48
Benutzerbild von tamedlion
tamedlion tamedlion ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: bin Atheist im kath. Sauerland
Beiträge: 198
Standard

Lieber jigoro,
ich möchte dich ebenfalls herzlich willkommen heißen. Das du durch ein Piercing verschlossen bist, macht die Sache doch auch erst interessant. Wie sieht dein Piercing denn aus? Wie wird es verschlossen?
Was die "Zahlschweindomsen" angeht: ich versuche, ihre Postings zu "überposten". D.h. ich greife ein anderes Thema auf und poste hierzu. Schwupps, sind sie schon mal nicht mehr auf der Startseite zu sehen. Natürlich kann ich es mir manchmal nicht verkneifen, einen Kommentar für diese Damen zu posten (ohne die Netiquette zu vergessen), aber den kann man ja auch wie oben beschrieben "nach unten drücken".
Es gibt hier allerdings zweierlei Moneyslave-interessierte Damen! Die einen sind die o.g. "Zahlschweindomsen", die anderen wissen sich zu benehmen. Die letzteren respektiere ich im vollen Umfang, als Beispiel möge hier Lady Erinys gelten.
Mit liebem Gruß,
tamedlion
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2010, 23:57
Einherjar Einherjar ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 15.10.2010
Beiträge: 73
Standard

Mit einem Schloss durch die Vorhaut verschlossen ?
Das ist das erste mal das ich davon höre, kingt aber sehr interessant.
Mich würde auch mal näheres interessieren
Deine Einstellung, für deine Lust kein Vermögen auszugeben find ich sehr sympatisch
Leider scheinen Dominante Frauen, die einfach Ihrer Lust nachgehen weil...naja, sie dabei Lust empfinden und Spaß daran haben auszusterben.
Wir sollten mal ein Unterforum einrichten, wo wir alle Damen sammeln, die Ihren "Fetisch" leben weil sie Spaß daran haben und nicht weils nen Haufen Kohle dafür gibt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2010, 23:58
jigoro jigoro ist offline
User
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo tamedlion,
Dankeschön
Zu meinem Piercing: Ich habe in der Vorhaut 4 Löcher, die mit einem kleinen Schloss verbunden abgeschlossen werden. Durch die enge der Vorhaut in dem Zustand, kann ich nicht schmerzfrei Hand anlegen, wenn das Schloss dran ist, so dass ich mich zwar reizen, aber nicht kommen kann.

Zu den Moneydommsen: Ich sage nichts dagegen, wenn eine Dame tatsächlich Lust an BDSM empfindet, und eine angemessene Gebühr für ihre Zeit oder Mittel nimmt. Wenn allerdings das erste (und teilweise einzige) Thema ist, dass sie Geld wollen, also gib mir, ich will, kauf mir, zahl mir... es mag Männer geben, die so etwas erregt, daher will ich es auch nicht zu sehr verurteilen, aber auch diese wollen sicher mehr von der Dame wissen, als nur die Kontonummer.

Cheerio
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.11.2010, 00:11
Einherjar Einherjar ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 15.10.2010
Beiträge: 73
Standard

Genau mein reden. Wenn die Dame einen Tribut fordert der angemessen ist, dann soll es so sein. Aber es muss halt das Preis Leistungs Verhältnis stimmen. Und das ust, zumindest in meinen Augen, das Problem beim Thema KG. Da kommen dann sicherlich schnell so sachen auf wie "Och joa, ich bin jetzt nicht sonderlich kreativ, also sag ich einfach mal du warst frech, also sperre ich dich ne Woche länger ein"...Aber ich hab mich schon viel zu oft über solche Damen aufgeregt

Zu dem Piercingverschluss: Das hört sich echt spannend an. Hab wie gesagt vorher nie davon gehört, scheint recht selten zu sein ^^
Aber das klingt so, als würde es bei ner Erektion ziemlich schmerzen. Ziehts dann nicht an den Ringen oder sowas ?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.11.2010, 00:20
jigoro jigoro ist offline
User
 
Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 5
Standard

Ist ne recht nette Sache so ein Piercing Hab's so auch noch kaum gesehen. Es zieht aber nicht an den Ringen, sondern direkt am Schloss. Das Schloss geht durch die Löcher und verschließt und spannt so die Vorhaut... bei Gelegenheit lad ich mal ein Bild hoch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jigoro piercing

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.