Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Keuschhhaltung > Keuschhaltung als Cuckold

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 09.09.2010, 19:52
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von hunne62 Beitrag anzeigen
Das Thema hier ist "Keuschhaltung als Cuckold".
Und cuckold zu sein IST eine Traum und eine Sehnsucht vieler.
Ich kann mir vorstellen, von der Herrin verschlossen worden zu sein.
Ich kann mir vorstellen, dass meine Herrin mir all meinen Trieb abgewöhnt hat.
Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass cuckold zu sein, dann noch irgendeinen Reiz für mich hat.

Dagegen spricht auch niemand.
Für mich als KH steht an erster Stelle, nach dem Einschluss meines Sklaven, die absolute Kontrolle seiner Triebe.
Ob ich die ihm abgewöhne, werde ich zu gegebener Zeit entscheiden.
Was deine KH vielleicht irgendwann mal vorhat, solltest Du denn mal eine finden,liegt in ihrem Ermessen und da dürfte absolut uninteressant sein was für einen Sklaven wie dich von Reiz sein könnte!
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 09.09.2010, 19:57
hunne62 hunne62 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wildsüdwest
Beiträge: 113
hunne62 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Antwort

Einverstanden!
Dann ist das Thema "Keuschhaltung als cuckold" ja erledigt. Beides hat dann ja nichts miteinander zu tun. Es sind 2 Paar Schuhe. Es ist kein Wunschkonzert für den Sklaven, sondern ausschließlich für die Herrin.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.09.2010, 20:03
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Absolut richtig!
Es ist kein Wunschkonzert für Sklaven, sondern das der Herrinen.
Hunne darin stimme ich mit Dir überein.
Mag ja sein dass andere Herrinen auf die Wünsche ihrer Sklaven eingehen, aber ich werde dies mit Sicherheit bei meinem nicht machen!
Ich bin in unserer Beziehung die DOM und Bolle ist mein Subbie.
Damit dürfte dann wohl alles gesagt sein
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.09.2010, 20:05
hunne62 hunne62 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wildsüdwest
Beiträge: 113
hunne62 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Frage

Das Thema cuckold ist da ausgegrenzt?
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 09.09.2010, 20:11
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Das habe ich so nicht geschrieben oder gemeint.

Warum sollte es nicht Cuckies geben?

__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 09.09.2010, 20:18
hunne62 hunne62 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wildsüdwest
Beiträge: 113
hunne62 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Für den vollständig und nachhaltig keusch gehaltenen Sklaven spielt es keine Rolle, ob und was seine Herrin mit andern Männern macht? Es ist allein Entscheidung seiner Herrin? Prinzipiell ist damit aus Sicht der Herrin sowieso jeder keusch gehaltene Sklave potenziell ein cuckold. Die Herrin hat beide Vorteile frei in ihrer Hand: den Sex mit wem sie will, und den gefügigen Keuschling. Sie kann darüber entscheiden, ob beide Männer gemeinsam dabei anwesend sein sollen. Was der Herrin mehr gefällt.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.09.2010, 20:39
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von hunne62 Beitrag anzeigen
Für den vollständig und nachhaltig keusch gehaltenen Sklaven spielt es keine Rolle, ob und was seine Herrin mit andern Männern macht? Es ist allein Entscheidung seiner Herrin? Prinzipiell ist damit aus Sicht der Herrin sowieso jeder keusch gehaltene Sklave potenziell ein cuckold. Die Herrin hat beide Vorteile frei in ihrer Hand: den Sex mit wem sie will, und den gefügigen Keuschling. Sie kann darüber entscheiden, ob beide Männer gemeinsam dabei anwesend sein sollen. Was der Herrin mehr gefällt.

Hast Du mittlerweile deine KH gefunden?
Was suchst Du eigentlich?
Du möchtest auf der einen Seite Sklave sein, aber wenn es denn sein könnte dass du evtl. auch zum Cuckie erzogen werden könntest, dann streikst Du, oder wie verstehe ich das hier?

Steve hatte vor langer Zeit mal diesen thread eröffnet mit der Vorstellung er könnees evtl als Cuckie sich vorstellen.
Finde ich schon großartig wenn jemand seine Gedanken oder Gefühle so offen darlegt.
Jetzt wird hier in anderen Dimensionen geredet, von wegen ob hier Träume oder Sehnsüchte abgewöhnt werden sollen.
Kann es vielleicht sein das es hier fett am Thema vorbei geht?

__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.09.2010, 20:43
hunne62 hunne62 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wildsüdwest
Beiträge: 113
hunne62 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ich bin am Thema: Ich habe kein Problem damit, mir vorzustellen, keusch und als cuckold gehalten zu werden, am besten in einer eheähnlichen Verbindung. Ich habe keine KH.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 09.09.2010, 20:52
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Das ist schön für dich wenn Du keine Probs damit hast.
Die habe ich mit Sicherheit auch nicht!
Aber eine eheähnliche Beziehung ist noch lange keine Ehebeziehung in meinen Augen.
Man merkt übrigens sehr gut, dass Du keine KH hast
.
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 09.09.2010, 20:54
hunne62 hunne62 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wildsüdwest
Beiträge: 113
hunne62 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ist logisch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.