Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Keuschhhaltung > Erziehung des (Ehe)Sklaven

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2012, 02:50
Benutzerbild von herrin cindys ehesklave
herrin cindys ehesklave herrin cindys ehesklave ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 30.09.2012
Ort: aalen
Beiträge: 660
Standard strafaufgabe durch meine ehe-herrin cindy

wegen wiederholtem gemecker habe ich nun von meiner Herrin die aufgabe bekommen , euch zu zeigen warum mich meine Herrin schlappschwanz nennt. deshalb habe ich die bilder ihres unnützen sklaven-pimmelchens hochgeladen zur allgemeinen Unterhaltung.
die maße des wurms betragen 5,5cm in der länge , sowie 2,8cm in der dicke. über die maße im ausgefahrenen zustand kann ich noch keine genauen angaben machen , da ich ihn nur selten hoch bekomme. meiner schätzung nach dürften es aber nicht mehr wie 10 cm sein.
ich habe diese strafe zu recht bekommen und bin meiner Herrin zutiefst dankbar , das sie mir dadurch deutlich gezeigt hat wo mein platz in unserer ehe ist.
@meine Herrin cindy: ich hoffe das ich ihre aufgabe zu ihrer vollsten Zufriedenheit erledigt habe. desweiteren will ich mich im vorraus bei ihnen für den anblick ihres nichtznutzigen sklaven-wurms entschuldigen. ich weiß ja das ihnen der anblick von dem Würstchen schwer im magen liegt. aber ich hoffe das sie sich wenigstens köstlich über ihre strafe freuen und das ihnen der anblick dadurch nicht ganz so zusetzt.

in ewiger liebe , treue
und demut,
ihr ehe-Sklave und
schlappschwanz
Peter.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2013, 16:06
Benutzerbild von herrin cindys ehesklave
herrin cindys ehesklave herrin cindys ehesklave ist offline
Ehesklave
 
Registriert seit: 30.09.2012
Ort: aalen
Beiträge: 660
Standard

gebe mal vorsorglich bekannt , das wohl bald wieder eine strafe fällig wird , da ich es gewagt habe in grenzenloser Selbstüberschätzung meiner Herrin gegenüber wiederworte gehabt zu haben.

@ meine ehe-Herrin cindy: es tut mir wahnsinnig leid das ich ihnen gegenüber ungehorsam war. auch die Situation hat mein verhalten nicht gerechtfertigt. ich nehme jede strafe klaglos hin und bitte sie hiermit untertänigst um Verzeihung.wenn ich eine Bestrafung vorschlagen darf , vielleicht suchen sie sich mehrere Möglichkeiten aus und lassen die anderen forums-Teilnehmer abstimmen über die zu vollziehende strafe.
ich bin mir bewußt , das es diesmal nicht so kulant ablaufen wird wie mit den Fotos von ihrem winzigen pimmelchen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2013, 19:09
Ehe-Herrin Cindy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein Schlappschwanz,

die erste Strafe war ja eigentlich bereits, daß ich das Führen deines Punktekontos ausgesetzt habe.
Nun werde ich dies morgen wieder aufnehmen - das ist jedoch kein Grund zur Freude für dich, denn du wirst ab morgen mit 100 Strafpunkten anfangen!

Ob noch weitere Strafen folgen, über die ich dann hier abstimmen lasse, werde ich mir noch überlegen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.