Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Keuschhhaltung > Erziehung des (Ehe)Sklaven

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.09.2010, 16:33
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von Stuttgarter Beitrag anzeigen
Hallo,

meine Herrin praktiziert auch eine sehr strenge Erziehung an mir. Die härtste Maßnahme ist, daß ich seit Ende Juli verschlossen bin, und das wird bis Ende des Jahres auch so bleiben Allerdings besteht für mich das große Risiko einer Verlängerung. Und die gibts gleich in Monat(en).


Verschlossene Grüße
Stuttgarter
Sklave, du wirst doch hier jetzt nicht anfangen zu winseln?
Deine KH wird schon das richtige Maß an Strenge bei Dir walten lassen.
Sie wird schon wissen, was gut für Dich ist.
Die Keuschhaltung ist für euch Sklaven die einzigste Möglichkeit, euch beizubringen, dass ihr nicht nur mit eurem "Hirn" da unten denken sollt.
Ein langwieriger Lernprozess, aber der Unterricht macht uns KH bei euch Sklaven, höllischen Spass.
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.09.2010, 16:58
Stuttgarter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Donna Jackie Beitrag anzeigen
Sklave, du wirst doch hier jetzt nicht anfangen zu winseln?
Deine KH wird schon das richtige Maß an Strenge bei Dir walten lassen.
Sie wird schon wissen, was gut für Dich ist.
Die Keuschhaltung ist für euch Sklaven die einzigste Möglichkeit, euch beizubringen, dass ihr nicht nur mit eurem "Hirn" da unten denken sollt.
Ein langwieriger Lernprozess, aber der Unterricht macht uns KH bei euch Sklaven, höllischen Spass.
Wir Sklaven geben uns doch solche Mühe die Herrin zufrieden zustellen.


Verschlossene Grüße
Stuttgarter
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.09.2010, 17:16
Benutzerbild von Bolle
Bolle Bolle ist offline
Ehesklave - Eingeschlossen K5
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...im REICH meiner DONNA
Beiträge: 709
Standard

Zitat:
Zitat von Stuttgarter Beitrag anzeigen
Wir Sklaven geben uns doch solche Mühe die Herrin zufrieden zustellen.

Verschlossene Grüße
Stuttgarter

Dem schließe ich mich an.
Schließlich ist es ja unsere Aufgabe unsere KH´s glücklich und zufrieden zu stellen.
__________________


Ist der kleine Lümmel still gelegt, spürt man(n) erst, wie oft er sich regt.
Subbie der DONNA JACKIE und ihr K5 seit 12.09.10
Sklaven Reg.Nr.
203-386-830

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.09.2010, 17:39
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Sklaven,
Mühe geben alleine reicht bei weitem nicht aus, uns zufrieden zu stellen.
Ihr müsst erst einmal verinnerlicht haben welchen Stand ihr habt uns KH´s gegenüber!

Bolle,
Du mein kleiner Sklave, bist noch sehr weit davon entfernt mich gänzlich zufrieden zu stellen.
Dir rate ich, im Erziehungsunterricht bei mir besser aufzupassen, sonst fällt dein nächstes Zeugnis wieder so schlecht aus.
Was das heißt, brauche ich Dir ja wohl nicht zu sagen!
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.09.2010, 13:24
Benutzerbild von Bolle
Bolle Bolle ist offline
Ehesklave - Eingeschlossen K5
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...im REICH meiner DONNA
Beiträge: 709
Standard

Zitat:
Zitat von Donna Jackie Beitrag anzeigen
Sklaven,
Mühe geben alleine reicht bei weitem nicht aus, uns zufrieden zu stellen.
Ihr müsst erst einmal verinnerlicht haben welchen Stand ihr habt uns KH´s gegenüber!

Bolle,
Du mein kleiner Sklave, bist noch sehr weit davon entfernt mich gänzlich zufrieden zu stellen.
Dir rate ich, im Erziehungsunterricht bei mir besser aufzupassen, sonst fällt dein nächstes Zeugnis wieder so schlecht aus.
Was das heißt, brauche ich Dir ja wohl nicht zu sagen!
Verehrte DONNA,
ich werde mir größere Mühe geben,um Dich nicht wieder mit meinem Zeugnis zu enttäuschen.
Was auf mich zukommen wird, wenn mein Abschlusszeugnis in diesem Jahrgang wieder so miserabel ausfällt, wie bei meinem Halbjahreszeugnis, kann ich mir halbwegs vorstellen, doch wage ich nicht daran zu denken.
__________________


Ist der kleine Lümmel still gelegt, spürt man(n) erst, wie oft er sich regt.
Subbie der DONNA JACKIE und ihr K5 seit 12.09.10
Sklaven Reg.Nr.
203-386-830

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.09.2010, 10:39
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von Donna Jackies Sklave Bolle Beitrag anzeigen
Verehrte DONNA,
ich werde mir größere Mühe geben,um Dich nicht wieder mit meinem Zeugnis zu enttäuschen.
Was auf mich zukommen wird, wenn mein Abschlusszeugnis in diesem Jahrgang wieder so miserabel ausfällt, wie bei meinem Halbjahreszeugnis, kann ich mir halbwegs vorstellen, doch wage ich nicht daran zu denken.
Ich will hoffen, dass Du es nicht vergisst.
Denke ruhig drüber nach, was auf Dich zukommt, wenn dein Zeugnis wieder so miserabel ausfällt.
Du kannst Dich ruhig schon mal darauf gefasst machen, sollte es wieder so schlecht sein, werden wir neue Unterrichtsmethoden einführen.
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.09.2010, 12:01
Benutzerbild von Bolle
Bolle Bolle ist offline
Ehesklave - Eingeschlossen K5
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...im REICH meiner DONNA
Beiträge: 709
Standard

....und genau dafür liebe ich Dich meine DONNA !!!

Es ist wunderbar dich als meine KH zu haben.
Die Grenzen und Richtungen welche Du mir aufzeigst,
zeigen mir tagtäglich dass der Entschluss unsere Beziehung in eine FLR-Beziehung zu wandeln genau der Richtige war!!!
__________________


Ist der kleine Lümmel still gelegt, spürt man(n) erst, wie oft er sich regt.
Subbie der DONNA JACKIE und ihr K5 seit 12.09.10
Sklaven Reg.Nr.
203-386-830

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.09.2010, 13:14
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von Donna Jackies Sklave Bolle Beitrag anzeigen
....und genau dafür liebe ich Dich meine DONNA !!!

Es ist wunderbar dich als meine KH zu haben.
Die Grenzen und Richtungen welche Du mir aufzeigst,
zeigen mir tagtäglich dass der Entschluss unsere Beziehung in eine FLR-Beziehung zu wandeln genau der Richtige war!!!

Ich danke Dir Bolle, für dieses unbeschreiblich, wundervolle Kompliment.

Jeder Tag, mit Dir zusammen in dieser Beziehung, ist eine Bereicherung meines Erfahrungsschatzes.
Auch ich sehe es genau so wie Du, dass unser Entschluss die richtige Entscheidung war.

Jeden Tag schenkst Du mir, als mein Eingeschlossener, dein Vertrauen und ich bin glücklich darüber, dass Du es mir so in die Hände legst.

Ich verspreche Dir, ich werde es immer sehr gut behüten, da ich weiß, welch wunderschönes Geschenk, DU mir damit jeden Tag aufs Neue schenkst.
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.