Zurück   Schluessel-Herrin.com - Forum > Keuschhhaltung > Erfahrungen und Fragen von Schlüssel Herrinnen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 14.07.2011, 11:54
snupi snupi ist offline
Keuschheitszahler
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Siegerland
Beiträge: 18
Standard

Hallo Bolle.
Ich muss dir recht geben das der Reiz dann für den Betroffenen weg ist.
Sie sollte ja nichts vorher verraten. Nur berichten nachdem sie es getan hat.
In der Beziehung ist mein Posting eindeutig falsch formuliert.
Ich werde es noch lernen so zu schreiben das es nicht zu Missverständnissen führ.
__________________
Lieber Heute wie Morgen und länger als sonst
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.07.2011, 21:08
lazy_raven lazy_raven ist offline
Neugierige Herrin
 
Registriert seit: 25.01.2011
Ort: Zürich
Beiträge: 16
lazy_raven eine Nachricht über MSN schicken
Lächeln

Zitat:
Zitat von Keuschheitsgürtelsklave Beitrag anzeigen
Hallo Lederbiene,
das ich richtig,was Du festgestellt hast.
Die Erklärung ist hierfür,das der Testosteronspiegel nach einen Orgasmus stark absinkt.
Zu Deiner Frage:Nach ca. 3-4 Wochen Keuschhaltung ohne Orgasmus bekommt Mann im Schlaf geile Träume und einen Orgasmus,wodurch auch der Testosteronspiegel wieder sinkt.
Dieser Orgasmus im Schlaf wird ausgelöst durch eine übervolle Prostata,die durch Keuschhaltung mit jeden Tag voller und dadurch gereizter wird.Sie hat also die Funktion eines Notschalters.
Die Lösung ist einfach,man drückt die Prostata aller 3-4 Wochen z.B. mit einen Löffelstiel im Po aus,sodas die Samenträgerflüssigkeit wie wasser aus dem Penis läuft.
Dabei bekommt der Mann kaum lustvolle Gefühle und auch keinen Orgasmus.Der Testosteronspiegel bleibt auf hohem Niveau und er bekommt durch die leere Prostata auch die nächsten 3 Wochen bis zur nächsten orgasmuslosen Zwangsenleerung der Prostata keinen Orgasmus im Schlaf.
So kannst Du einen Mann viele Wochen notgeil halten,das er Dich umschwärmt,verzweifelt begehrt,sehr aufmerksam ist,die jeden Wunsch von den Augen abliesst,wie Du es in der 2. Woche der Keuschhaltung genossen hast.
Du musst ja in der zeit nicht auf Sex verzichten.Versuche ihn mal zu fesseln,kuschle Dich auf ihn und führe ihn dann bei Dir ein.Natürlich mit aufgesetzten,dicken Vacuumkondom oder Metallkeuschheitsröhre.dann spürt er Deinen warmen,weichen Body,kann schön heftig mit Dir kuscheln,rumknutschen ,wird Dich besonders verzweifelt begehren,spürt wie Du schön zur Entspannung kommst und er wird durch das doofe Rohr an der entscheidenten Stelle nicht stimuliert, kann nicht zum Orgasmus kommen und ist weiter total verrückt nach Dir!
Kannst auch xylocainspray auf sein bestes Stück sprühen,dann wird er unempfindlich und steht oft nicht mehr so richtig.Halt dann das Vacuumkondom drüber sonst wirst auch intim narkotisiert,wenn Du ungeschützt Verkehr hast.
Viel Spass!
Das war sehr sehr interessant. Ich werd mir das auf jeden Fall merken und sei es nur, um meinem Freund klarzumachen, dass ich ihn nicht zum Orgasmus kommen lassen *muss* (3 Verben hintereinander?)
Ha! Das Argument "zu lange keinen Orgasmus schadet dem Körper" kann wohl doch umgangen werden...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.07.2011, 07:14
Benutzerbild von Donna Jackie
Donna Jackie Donna Jackie ist offline
Eheherrin / Schlüsselverwalterin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...in meinem Reich
Beiträge: 617
Standard

Zitat:
Zitat von lazy_raven Beitrag anzeigen
Das war sehr sehr interessant. Ich werd mir das auf jeden Fall merken und sei es nur, um meinem Freund klarzumachen, dass ich ihn nicht zum Orgasmus kommen lassen *muss* (3 Verben hintereinander?)
Ha! Das Argument "zu lange keinen Orgasmus schadet dem Körper" kann wohl doch umgangen werden...

Dem stimme ich eindeutig zu!!!

Hierbei handelt es sich um eine wunderbare Ausrede von unseren Keuschlingen, die mehrfach widerlegt wurde.
__________________

DONNA von Felix (K5) & Bolle (K5)


Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.07.2011, 07:18
Benutzerbild von Bolle
Bolle Bolle ist offline
Ehesklave - Eingeschlossen K5
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: ...im REICH meiner DONNA
Beiträge: 709
Standard

Zitat:
Zitat von snupi Beitrag anzeigen
Hallo Bolle.
Ich muss dir recht geben das der Reiz dann für den Betroffenen weg ist.
Sie sollte ja nichts vorher verraten. Nur berichten nachdem sie es getan hat.
In der Beziehung ist mein Posting eindeutig falsch formuliert.
Ich werde es noch lernen so zu schreiben das es nicht zu Missverständnissen führ.


Sorry, snupi,
ich wollte jetzt nicht Schulmeisterhaft klingen.
Als Missverständnis sehr ich das nicht an.
Ist doch ok, wenn wir beide dass, was der andere nicht versteht, hinterfragen können.
Davon lebt doch die ganze Kommunikation.

Wenn Du dich ein wenig beliest hier, findest Du einige interessante Posts, wo KH`s berichtet haben.
__________________


Ist der kleine Lümmel still gelegt, spürt man(n) erst, wie oft er sich regt.
Subbie der DONNA JACKIE und ihr K5 seit 12.09.10
Sklaven Reg.Nr.
203-386-830

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.07.2011, 12:08
snupi snupi ist offline
Keuschheitszahler
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Siegerland
Beiträge: 18
Standard

Hallo Bolle.
Du warst nicht Schulmeisterhaft. Ich habe es nicht so empfunden.
Manchmal liegt es wirklich daran was in meinem Kopf vorgeht und ich nicht daran denke das ihr die Gedanken nicht kennt und gar nicht wissen könnt was ich eigentlich meinte.
Aber das kriegen wir hin.
Neeeee du, nicht Gedanken lesen.

Ich lese mich jeden Tag durch die Foren. Und je tiefer ich vordringe desto größer wir meine Hoffnung das ich doch wieder eine KH finde die mich mit Freuden als K5 verschließt.
__________________
Lieber Heute wie Morgen und länger als sonst
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 21.08.2011, 13:40
Benutzerbild von Verschlossener Peter
Verschlossener Peter Verschlossener Peter ist offline
Ehesklave (Moderator)
 
Registriert seit: 29.05.2011
Beiträge: 466
Standard

Zitat:
Zitat von Lederbiene Beitrag anzeigen
Hallo Keuschheitsgürtelsklave,


das ist ja extrem geil. Vielen Dank für deine fachkundige Auskunft.


Ich hab mich zu dem Thema informiert und habe meinen Freund inzwischen das erste mal trocken gemolken. Jetzt hat er schon seit 3 Wochen nicht mehr dürfen (so lange wie nie zuvor) und er ist und bleibt in diesem Zustand äußerster Zuneigung und Begierde. Ich bin total begeistert. Mal sehen, wie lange ich ihn noch hinhalte.

Hier kommt scheinbar meine sadistische Ader zum Vorschein. Es macht mich total scharf, ihm seinen Orgasmus zu verweigern und im Gegenzug einzufordern, dass er mich verwöhnt, bis ich nicht mehr kann. Diese fiese, sadistische Seite ist mir manchmal schon fast unheimlich. Aber ich liebe nun einfach die Momente ungeheuer, wenn ich ihm knallhart sage: Heute nicht mehr, und er muss es akzeptieren. Ich liebe dieses Gefühl, am längeren Hebel zu sitzen und ihm meinen Willen aufzuzwingen. So ist das eben.

Ich hab jetzt die Macht, in praktisch unbegrenzt hinzuhalten, ohne gesundheitliche Risiken und ohne, dass sein Interesse und seine Begierde je nachlassen würde. Natürlich bekommt er auch seinen Spaß, aber er muss wesentlich härter dafür arbeiten. Ich hab die Messlatte deutlich höher gelegt. Ich hab noch nicht entschieden, wann er das nächste mal darf. Mal sehen. Das hängt ganz und gar von meiner Lust und Laune ab....

Werte Herrin Lederbiene,

Euer Beitrag liest sich einfach genial für einen KG_Träger. Euer Sklave ist wirklich in guten Händen.


Verschlossene Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.09.2011, 14:23
Benutzerbild von Verschlossener Peter
Verschlossener Peter Verschlossener Peter ist offline
Ehesklave (Moderator)
 
Registriert seit: 29.05.2011
Beiträge: 466
Standard Erwischt

Zitat:
Zitat von Donna Jackie Beitrag anzeigen
Dem stimme ich eindeutig zu!!!

Hierbei handelt es sich um eine wunderbare Ausrede von unseren Keuschlingen, die mehrfach widerlegt wurde.
Verdammt


Verschlossene Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.