Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 14.01.2017, 12:19
Benutzerbild von Sub-Mike53
Sub-Mike53 Sub-Mike53 ist offline
User
 
Registriert seit: 04.01.2016
Beiträge: 74
Sub-Mike53 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Dazu auch ein Hallo allerseits von mir!!!
Da stimme ich Peter voll und ganz zu. Ich selber habe auch sehr viel mit den billig KG´s rumgetestet. Man muß sich ja langsam herantesten. Angefangen bei den billigen Kunststoff KG´s über etwas teurere Stahl KG´s und die beliebten CB Serien. Immer gab es irgendwelche Kleinigkeiten zu bemängeln und ich habe für mich festgestellt,. das sie sowohl bei Sicherheit und Fertigung einige Probleme machten. Trotzdem war es eine gute Erfahrung, um zu sehen ob einen der Einschluß überhaupt zusagt. Was mich vorrangig gestört hat und meine Entscheidung beeinflußt hat, war das unsichere Schloß was zudem aufträgt und klappert (besonders bei den Stahlteilen). Als ich hier zu dieser Community gestoßen bin habe ich immer wieder gestöbert. Hierher hat mich eigentlich der HolyTrainer V2 mit integriertem Schloß gebracht. Das intergrierte Schloß hat mir Sicherheit gegeben. Und hier wurden immer wieder Maßanfertigungen hervorgehoben. Letzendlich habe ich mich zu einer solchen entschlossen, was ich nicht bereue und soviel mehr Geld war es auch nun nicht. Aber die Entscheidung war goldrichtig und man hat auch über längere Zeit ein gute Tragegefühl. Mein längster eigentständiger Einschluß war jetzt 152 Tage. Ich habe die Zeit genossen und mich dann zu einem weiteren KG entschieden, auch auf Mass und diesmal noch mit einem festen Dilator. Noch ist er nicht da, aber wenn er kommt, werde ich ihn sicher wie den ersten geniessen. Leider habe ich keine Herrin oder Partnerin die den Schlüssel verwahrt oder mit Safe kontrolliert, aber das wird auch noch kommen. Vielleicht hilft dir meine Meinung dazu ja auch weiter.
__________________
Bereit zur Keuschhaltung !!
und auf der Suche ....
Mit Zitat antworten